Mein Gästebuch :)

Hier findet ihr nun mein Gästebuch weil es mich doch recht stark am Rand gestört hat :D Leider konnte ich die alten Einträge nicht übernehmen :( Ich hoffe ihr könnt mir verzeihen und hinterlasst hier welche :DD

Kommentare: 8
  • #8

    Petra (Mittwoch, 29 April 2015 09:36)

    Hallo Svenja,
    habe letzte Woche deine Karte bekommen, besten Dank.
    so nun geht deine Zeit langsam zuende, nicht mal daran gedacht länger zu bleiben? :-))
    Deine Fotos sind immer wieder schön,
    Freu mich dich dann mal wieder live zu begegnen.
    Hab noch eine schöne zeit.

    Liebe Grüße
    Petra

  • #7

    Petra (Dienstag, 03 Februar 2015 12:17)

    Hallo Svenja,
    ich wünsche Dir alles gute zum Geburtstag.
    ich hoffe du hast einen schönen Tag.
    Alles Liebe
    Petra

  • #6

    Petra (Dienstag, 27 Januar 2015 20:16)

    Hallo Svenja,
    da kann man ja richtig neidisch werden ;-))
    die Bilder sind toll und danke für die Karte.
    genieße die Zeit und freu dich auf Australien, das ist auch ein tolles Land.
    Nun ja wir werden dann sicher auch einen tollen Livebericht bekommen, wenn du wieder mal in Oelde bist hihi
    bis bald mal
    liebe Grüße
    Petra

  • #5

    Nikki (Dienstag, 27 Januar 2015 00:13)

    Ja, danke, dass du so schnell geantwortet hast, das bestätigt ja eigentlich auch nur meine Vermutung, dass es darauf ankommt, in welche Familie und welches Umfelf man kommt. Trotzdem immer wieder schön zu hören, dass ein Au Pair Jahr in Neuseeland die richtige Entscheidung war/ist. :D

  • #4

    Svenja (Montag, 26 Januar 2015 22:02)

    Hallo Nikki :)
    Also ich glaube jede Organosation hat so seine guten und nicht so guten Seiten. Mit AIFS hab ich bisher eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht, solange deine Interviewerin in Deutschland ziemlich schnell ist deine Sachen durchzuarbeiten und nach Bonn zum freischalten schickt bist du da meiner Meinung nach eigentlich gut bedient.
    Ich habe bisher hier in Neuseeland noch keine negativen Erfahrungen mit Au Pair Link gemacht, aber natürlich auch schon davon gehört. Das sind aber meist Einzelfälle wo es meiner Meinung nach oft an der Kommunikation gescheitert ist, wenn man Hilfe haben möchte muss man halt auch aktiv danach fragen.
    Jedoch haben wir Au Pairs in der Wellington Region eine ziemlich gute Community finde ich. Sodass man auch da immer einen Ansprechpartner hat bei einem der anderen Au Pais unserem sogenannten Au Pair Leader, die alle zwei Wochen auch eine Cofee Group veranstaltet wo sich meist 10-20 Au Pairs treffen nach der Arbeit :)
    Ich persönlich habe überhaupt keine Probleme gehabt mich einzuleben oder Anschluss zu finden und meine Familie ist einfach spitze :)
    Jeden Dienstag treffen wir uns zur Playgroup wo auch unsere Program Managerinnen da sind und momentan finden in den Sommerferien jede Woche ein Outing statt wo wir dann alle zusammen zb an den Strand oder in einen Park fahren. Auch ist ca einmal im Monat ein Outing nur für die Au Pairs in der Freizeit ;)

    Ich hoffe das konnte dir ein bisschen weiter helfen bei deiner Entscheidung ;)
    Liebe Grüße Svenja :)

  • #3

    Nikki (Montag, 26 Januar 2015 20:11)

    Hallo Svenja,
    ich werde auch dieses Jahr als Au Pair nach NZ gehen und bin noch auf der Suche nach einer Organisation. Im Moment stehe ich zwischen iSt und AIFS. Deswegen würde es mich interessieren, was du so für Erfahrungen mit deiner Organisation gemacht hast. Wie waren die Orientation Days und die Betreuung vor Ort (bei Problemen)? Ich habe schon sehr viel positives über AIFS gehört, aber auch schon einige negative Dinge über Au Pair Link, also die Neuseeländische Partnerorganisation. Dass die einem nicht helfen bei Problemen mit der Familie und so...
    Wie war/ist das bei dir, kannst du dazu etwas sagen?
    Würde mich über eine Antwort freuen.
    LG Nikki

  • #2

    Svenja (Sonntag, 21 September 2014 13:06)

    Hey Petra!
    Ja Dankeschön :) bisher gefällt es mir richtig gut!
    Viel Spaß beim Lesen ;)
    Liebe grüße zurück!

  • #1

    Petra (Sonntag, 21 September 2014 13:02)

    Hallo Svenja ,
    ich habe deine Adresse von deiner Mam bekommen . leider hatten wir uns vor deiner Abreise nicht mehr gesprochen . wünsch Dir aber eine schöne Zeit.
    LG Petra

Falls ihr nicht in mein Gästebuch schreiben wollt, habt ihr hier noch einmal die Möglichkeit mich zu kontaktieren, um z.B. nach meinem Passwort zu fragen :D

Ich freue mich jedoch über jeden Gästebuch-Eintrag :)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.